Call +40 123 456 789
Free shipping on all orders over $75
  • 0
  • 0
Call +40 123 456 789
Free shipping on all orders over $75
Free shipping on all orders over $75
Call +40 123 456 789
Uncategorized

Tms einladung herunterladen

Der Connector aktualisiert die Besprechungseinladung mit den Join-Details, die von Cisco TMS bereitgestellt werden, und die aktualisierten Join-Details werden angezeigt, wenn eingeladene Personen die Besprechung in Office 365 anzeigen. Wenn für eine Website Videogeräte-fähige Besprechungen aktiviert sind, ist nur eine E-Mail-Einladungsvorlage verfügbar. Teilnehmerversionen enthalten keine Hostinformationen wie hostschlüssel und Zugriffscode. Hallo Jeff, haben Sie irgendwelche Probleme für Benutzer in Ihrem Unternehmen bemerkt, dass die E-Mail-Einladung, bestehend aus Teams Interop-Teil, konvertiert wurde, während sie vom Outlook-Client gesendet wurde, so dass SIP-URI im Gerätekalender als Mailto erkannt wurde: Link und so erkannte der OBTP-Dienst den Teams Meeting URI nicht richtig, so dass keine korrekte Join-Schaltfläche erstellt werden konnte? Benutzer mit Webex-Produktivitätstools mit Microsoft Outlook 2016 sollten die neueste Version der Desktopanwendung installieren. Änderungen in Microsoft Outlook 2016 führen dazu, dass die ältere Version von Produktivitätstools die Host-E-Mail-Einladungsvorlage an Teilnehmer sendet. Luke, es klingt, als ob Ihre Skype for Business-Meetings auch für den RealConnect-Dienst aktiviert sind, was bedeutet, dass auch sie die zusätzlichen VTC-Details in die Besprechungseinladung aufnehmen. In diesem Fall muss der ONE Touch Dial (OTD)-Dienst so konfiguriert werden, dass Skype-Besprechungen ignoriert werden und Teams-Meetings nur verarbeitet werden, wenn Sie allen Endpunkten der Gruppenserie, die den OTD-Dienst verwenden, erlauben möchten, weiterhin die systemeigene SIP-Registrierung für die Teilnahme an Skype-Besprechungen zu nutzen. Melden Sie sich beim OTD-Portal (otd.plcm.vc) an, und deaktivieren Sie dann auf der Seite Einstellungen die Option Poly RealConnect with Skype for Business Online im Abschnitt “Besprechungseinladung – Anbieter erkennen”. Ich kann das Firmenlogo in der E-Mail-Vorlagenvorschau sehen, aber das Logo wird nicht in empfangenen Besprechungseinladungs-E-Mails angezeigt. Ich folgte dem TMS Admin Guide und setzte den Image-Link in “Basis-URL für Icons:”. CMR-Hybridbesprechungen unterstützen weiterhin nur eine E-Mail-Einladungsvorlage, d.

h. die Teilnehmerversion, die den Hostschlüssel und die Zugriffscodes nicht enthält. Um den Hostschlüssel und den Hostzugriffscode anzuzeigen, müssen sich videogerätefähige Besprechungshosts bei ihrer Webex-Website anmelden, um die Besprechungsdetailsseite anzuzeigen. Sie können sich auch über die Desktop-App bei ihrer Website anmelden, um die Informationen im Dialogfeld Erweiterte Webex-Einstellungen anzuzeigen. Dirk, Ja, die Gruppenserie kann über RealConnect an Teams teilnehmen und hat dies in den letzten Monaten erreicht. Die Benutzer selbst (die die Teams-Meetings planen) müssen für RealConnect für Teams aktiviert sein. Dies ist einfach eine Richtlinieneinstellung und keine Lizenz wie SFB verwendet (wie in dem Artikel, den ich vor diesem gepostet, so dass jeder und jeder in der Organisation kann es haben.